Nach 1079 Tagen

  • Die KI vom Scheibenwischer braucht aber noch ein paar tausend km. 🤪🤣🤣🤣

    achte dich mal darauf, wenn du hinter anderen Autos nach fährst, die Spritzwasser aufwirbeln:

    Die aufgewirbelten Tröpfchen sammeln sich hauptsächlich in den unteren 4/5 der Scheibenhöhe. Das heisst, dass im obersten Bereich der Scheibe, da wo der Regensensor sitzt, praktisch kein Spritzwasser hin kommt. Liegt irgendwie an der Aerodynamik😊.


    Bei Wasser von oben funktioniert die Wisch-Automatik tiptop.

    Lieber Kurven ohne Ende, als eine Ende ohne Kurven😇

  • Also wenn ich an einem LKW vorbeifahre, interessiert die Gischt den Scheibenwischer kein bißchen und da ist das Auto von oben bis unten nass. Bei manchen Updates hat es super funktioniert, aber meistens leider nicht.

  • Hab da mal ein Video vom Herbeirufen gemacht, sorry für das Gewackel, aber mit 2 Handys hantieren und aufpassen, ist für nen alten Mann wohl zuviel. 😜🤣🤣
    Ich habe zwischendrin mal abgebrochen, um auf der anderen Seite nach den Platzverhältnissen zu schauen.

  • Wenn es beim rausfahren es zu eng geworden wäre, da hättest Du das bestimmt gehört.😉

  • Tesla Model 3 herbeirufen


    "What it not all gives :?:" - würde der Lateiner dazu sagen (oder so ähnlich).


    Ist ja geradezu wie bei Winnetou und seinem Pferd Iltschi. :lol:


    Ein selbstfahrendes Auto ohne einen Insassen - gespenstisch:!: =kratz=

    Kolbenklemmer und Plattfuß :!: GOO
    Gruß
    Thomas


    Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine völlig unmaßgebliche höchst persönliche subjektive Äußerung meinerseits im Rahmen des mir verfassungsgemäß garantierten Rechts auf Meinungsfreiheit. Jegliche Verantwortlichkeit bzw. Haftung dafür lehne ich ab.

  • Wenn es beim rausfahren es zu eng geworden wäre, da hättest Du das bestimmt gehört.😉

    Diese Bedenken hatte ich beim automatischen Rückwärts einparken auch. Das macht das Auto, aus meiner Sicht, etwas zu schnell. Da sitzt du drin und guckst raus und denkst: das kachelt gleich!

    Dann tritt man auf die Bremse und geht nachschauen. Da ist aber mit 20....30cm noch „genügend“ Platz...

    Man muss das Auto einfach machen lassen, das passt schon, obwohl einem die Muffe geht.😬

    Lieber Kurven ohne Ende, als eine Ende ohne Kurven😇

  • Wer Lust hat kann sich die 8 Min. mal antun. Bitte bedenkt das es ein ziemlich leere AB ist. Den Weg fahre ich jeden Morgen zur Arbeit, da würde ich mit dem AP in einer Spur festhängen.


  • wie ich schon anderweitig schrieb:

    Bei dir funzt der FSD irgendwie nicht richtig, das sieht bei mir ganz anders aus. Obwohl unsere Autobahn ziemlich viel Verkehr hat (trotz Corona).

    Da frage ich mich, ob das an der KI (künstliche Intelligenz) liegt. Dein Wagen hat das FSD erst kürzlich zum dich anfixen gekriegt und fährt sich vielleicht wegen der noch unerfahrener KI wie ein „Anfänger“.

    Das klingt für mich jedenfalls plausibel.

    Lieber Kurven ohne Ende, als eine Ende ohne Kurven😇

  • Nur zur Info, es ist kein FSD nur EAP und ich hab nur HW 2.5.

    Da Vigi HW 3.0 hat, meint er wohl das sein Auto Ampeln und Temposchilder sieht und auch anzeigt.