Clearview Windschild

  • Hallo liebe Pan European Freunde!


    Zuerst möchte ich mich für die vielen nützlichen Tipps bedanken, die im Laufe der Zeit im Forum besprochen wurden. In letzter Zeit habe ich etwas herumgebastelt und immer wenn ich nicht weiter wusste (was des Öfteren der Fall war), habe ich Rat im Forum gesucht und auch gefunden.


    Zum Thema Windschild hätte ich aber trotzdem noch eine Frage. Ich habe seit ein paar Monaten das hohe MRA Windschild montiert. Es ist auf jeden Fall besser als das originale, aber am Helm habe ich sehr laute, störende Geräusche. Zuerst dachte ich, es liegt am Helm, aber nachdem ich einige andere ausprobiert hatte, musste ich mir eingestehen, dass das neue Windschild doch nicht gut ist wie erhofft.


    Die Beiträge über das Clearview Windschild habe ich gelesen, aber eines ist mir immer noch nicht klar. Wie kann ich die passende Größe des Windschilds ermitteln? Und zwar: Das jetzige Windschild hat eine Länge von 57 cm (und eine Breite von 49 cm). Bei normaler Sitzposition schaue ich ungefähr 8 cm über den oberen Rand des Windschildes. Lt. der Webside von Clearview sollte man (wenn oben drüber schauen möchte) eine Mindesabstand von 1 bis 2" zwischen Oberkante vom Windschild und der Blickhöhe haben. Damit wäre ich bei einer Länge (Höhe) von + 2-3 cm - also bei einer benötigten Windschildlänge von ungefähr 60 cm... Welches Windschild wäre das, das 9er oder das 11er oder...? Leider habe ich auch keine Angaben über die Breite des Clearview Windschilds gefunden; etwas breiter als 49 cm wären auch kein Nachteil!


    Danke schon einmal im Voraus,


    LG Gery

  • Hallo zusammen,


    inzwischen habe ich herausgefunden, wie hoch das Originalwindschild der ST1100 ist (43,5cm, wenn's stimmt). Von da an, war es schon recht leicht, die Länge der Clearview Schilder zu ermitteln: 51,56,58,62,66 und 71cm (plus minus ein paar Millimeter). Und, ich gehe davon aus, dass die + 4 cm ebenfalls zur Originalbreite dazugerechnet werden, dann wären wir bei 53 cm. Falls ich danaeben liege, sagt bitte Bescheid.


    Ich wünsche euch einen entspannten Tag,


    Lg Gery

  • Moin moin.
    Die frage hatte ich mir auch schon öfters gestellt, ob die Höhe meines Windschilds passt. Ich schau ja auch drüber, nur wie weit sollte den der Kopf bzw. die Augen über den Rand ragen? Vielleicht gibt es da ja auch Anhaltspunkte.
    Grüße
    Uwe

  • Hallo Uwe,


    das wird auf der Internetseite von clearview sehr gut erklärt (dank google Translator konnte ich das übersetzen). Wenn man drüberschauen möchte, sollte der Abstand zwischen Windschild Oberkannte und der Augenhöhe zwischen 1 bis 2" betragen - also 2,5 bis 5 cm. Ich habe das gestern mit der Wasserwaage ausgemessen und festgestellt, dass ich da noch "Luft nach oben" hab.


    Lg Gery

  • Es gibt einige Fotos, aber von der Pan 1100 habe ich keines gefunden. Aber im Forum hat jemand Fotos hochgeladen, da sieht man die Scheibe sehr gut und auch von der Lüftungsklappe (im offenen und geschlossenem Zustand) sind zwei Fotos vorhanden.

  • hier sind sie nocheinmal:







    War die beste Scheibe für mich, die ich je hatte.

    Gruss Herbert
    CH-STOC#34
    ----------------
    Geduld ist die Macht der Weisen und Gelassenheit ist ihre Stärke//a.m.b.e.r.
    Member Of The World's Toughest Motorcycle Riders-IBA-Nr.: 43097
    PAN ST1100 #1 92er PUR: 2008-2011/PAN ST1100 #2 91er PUR: 2011-2014 RIP/PAN
    ST1100 #3 2000er: 20.10.14-66´084km


  • Super. Danke.
    Leider bin ich etwas überfordert auf dieser englischen Bestellseite. Keine Ahnung was man da so alles angeben muss. Da kann man wohl die Höhe und die Breite auswählen. Nur was nimmt man da?

  • Gegen "überfordert" gibt es eine Lösung ;-)
    Text von Seite kopieren und hier einfügen.

    ____________________________
    Gruß aus der nördlichen Eifel
    Adi


    >> Es ist nicht genug, zu wissen, man muss auch anwenden. Es ist nicht genug, zu wollen, man muss auch tun. << -Johann Wolfgang v. Goethe-

  • Übersetzen ja, fein, nur: Welche Scheibe würde den für meine Körpergröße so passen? Vielleicht kann anomai einen Tipp geben. Welche Scheibe er genau hatte, bei welcher Körpergröße. Wenn er mag. ;)

  • ich bin 175 cm gross;-) - aber es gibt ja auch Sitzriesen-%-
    Ich hatte die seinerzeit von einem Forumskollegen, er hat mir auch
    die Quittung dazugegeben:





    inkl. spezieller Reinigungspasten.
    Hoffe, das hilft Dir weiter.

    Gruss Herbert
    CH-STOC#34
    ----------------
    Geduld ist die Macht der Weisen und Gelassenheit ist ihre Stärke//a.m.b.e.r.
    Member Of The World's Toughest Motorcycle Riders-IBA-Nr.: 43097
    PAN ST1100 #1 92er PUR: 2008-2011/PAN ST1100 #2 91er PUR: 2011-2014 RIP/PAN
    ST1100 #3 2000er: 20.10.14-66´084km