Sitzbank Cobin o.ä. St1300

  • Moin Leute,


    hat noch jemand eine alte Cobinsitzbank bzw. Doppelsitzbank liegen?


    Würde die gerne gemäß meinen Vorstellungen polstern lassen.


    Brauche also eigentlich nur das durchgehende Sitzbankblech...


    Zur Not lasse ich nur meinen Fahrersitz machen.


    Wer hat das Erfahrungen?


    Gruß


    Jan

  • Frag mal den Herrn Grund....(Matthias #28).
    der hat, soweit ich weis, nochwas liegen

    Gruss Andi


    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Für ne 13er???0))((0

    Gruß Axel#561



    Das Rezept für Gelassenheit ist ganz einfach: Man darf sich nicht über Dinge aufregen, die nicht zu ändern sind.NO:

    image.gif


  • Zapperlot...natürlich nich...Sorry

    Gruss Andi


    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Meine neue Sitzbank,gefertigt von Schauland in Kiel.

    Als Schmankerl für den Fahrer gab es Federkern.


    gruss holm

    Dateien

    • DSCN0275.JPG

      (2,65 MB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN0276.JPG

      (2,72 MB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN0277.JPG

      (2,49 MB, 35 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Moin,


    sieht gut aus!


    War die vorher bei Dir auch schon durchgehend?


    Doofe Frage: Ist Federkern gut?


    Viele Grüße


    Jan

  • Sitzbank ist nach wie vor geteilt.

    Ich habe bis jetzt nur gutes gehört über den Federkern,kurze Probefahrt heute,hat es bestätigt.

    Wie das über große Tages- und Urlaubstouren aussieht,wird sich zeigen. Jeder hat ein anderes Popogefühl.


    gruss holm

  • Habe meine Sitzbank (NC 750XD) bei Schauland in Kiel umarbeiten lassen. Der Chef hat mir, entgegen meinen Vorstellungen(Geleinlage), ausdrücklich zu Federkern geraten.

    Lange Tagestouren und Urlaubstouren sind seit dem, kein Problem.

    Gruß von der Ostsee

  • Geleinlage in der Sitzbank ist wie viele Dinge - für den Einen passt es gut, für den Anderen gar nicht.

    Einen definitiven Nachteil hat eine Geleinlage: Steht das Mopped (ohne Abdeckung) in der Sonne, so heizt sich das Gelkissen auf und speichert die Wärme, die es dann noch eine ganze Weile später an den Treiber abgibt.

    Ich hatte mich für meinen anderen V4 nach einer Sitzbank umgesehen, da die alte Risse bekommen hatte. Da ergab es sich, dass die nächste verfügbare Sitzbank eine Geleinlage hatte. Ich nahm sie und bin seither bestimmt 10.000 km oder mehr mit ihr unterwegs gewesen. Darunter auch Tagestouren von 10 Stunden Nettofahrtzeit und mehr. Ich habe damit keinerlei Probleme. Da das Mopped (zumindest zu Hause) in der Garage steht, hat das mit dem Wärmespeicher bei mir nicht so hohe Priorität.

    Ach ja, ich habe Rückenprobleme seit mehr als 30 Jahren, dennoch bekommt mir zumindest die Gelsitzbank gut.

    Mein Fazit: Ums ausprobieren kommt man nicht umhin.

  • Hi Jan ,

    schon mal auf einer originalen Corbin gefahren?

    Ich kenne nichts besseres.

    Mein Wing Sitz muss erstmal eine tägliche Strecke von 700km oder neun Stunden im Sattel beweisen.

    Eine Corbin fühlt sich erstmal hart an aber dafür kann man Stunden darauf verbringen.


    Unter Biete habe ich noch eine mit Heizung im Angebot ;-)

    Die Macken sehen auf den Fotos schlimmer aus als wenn sie auf dem Bike installiert ist.


    Nur ein Corbinblech zu finden halte ich für sehr schwierig, weil die einfach nicht kaputt gehen.

    Gruß

    Michael


    ScreenShot075.jpgScreenShot076.jpg

    Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch.


    Johann Wolfgang von Goethe