St 1100 Hängerkupplung

  • Ja Bernd, das ist ne ganz normale 2,5 t Kugel für die Ackerschiene und die Steckdose ist ohne Nebelschlussleuchte

    mit nem Zwischenstecker für den Schlusslichtstrang unter der Sitzbank.


    Die maximale Hängerbreite in der Schweiz weiß ich leider nicht 0))((0


    Tommy

  • Hoi, Pipus

    Bei uns in der Schweiz ist das hier geregelt: SR741.01 (Strassenverkehrsgesetz) und speziell SR741.41 (VTS - Bau- und Ausrüstungsvorschriften), ab Art.182.

    Weder im einen noch im anderen kann ich da eine "max. Breite 1m" finden. Aber ich klär das noch mit meinem Anhänger-Spezialisten ab... Anhänger an Motorräder sind in der CH eh seeeehr exotisch :lol:. Interessant ausserdem: Es gibt zwar ausdrücklich Vorschriften für Anhänger an Autos- und auch solche für Anhänger an Mofas/Fahrrädern, aber keine für Anhänger an Motorrädern. Ich halt mich da also an mein Motto vom Aufliegerbau: "Niemand hatte ihm gesagt, dass das nicht geht - und da hat er es einfach gemacht." Natürlich werde ich - zu gegebener Zeit und gegebenem Anlass - die Behörden involvieren (Erfahrung macht klug).


    Gruss

    Bernd

    diverse (°\=/°), Honda CX500 E, ST1100, Velo Solex, Di Blasi R7... aber leider nur einen Hintern :lol:

  • Bernd, du kannst auch mit dem theoretisch überbreiten Hänger zur MFK-Abnahme fahren und mal schauen was die sagen (nach vorangeganger Vorabklärung). Wenn sich nichts in den Gesetzen finden lässt, kannst du immer noch sagen: „Wo steht das? Zeigen sie mir den Gesetzestext bitte“.

    Nett sein hilft schon mal zu 50%.😉

    Lieber Kurven ohne Ende, als eine Ende ohne Kurven😇

  • Etwa so?


    OK, ok... ich geb's zu ist vielleicht etwas kleiner. Aber dafür auch praktischer :mrgreen:


    ...und hier wohl ziemlich o.t.

    diverse (°\=/°), Honda CX500 E, ST1100, Velo Solex, Di Blasi R7... aber leider nur einen Hintern :lol:

  • Bernd, du kannst auch mit dem theoretisch überbreiten Hänger zur MFK-Abnahme fahren und mal schauen was die sagen (nach vorangeganger Vorabklärung). Wenn sich nichts in den Gesetzen finden lässt, kannst du immer noch sagen: „Wo steht das? Zeigen sie mir den Gesetzestext bitte“.

    Nett sein hilft schon mal zu 50%.😉

    Wichtig (in der Schweiz wie überall!) Die Experten wollen VORHER gefragt/involviert werden. Wenn Du sie vor vollendete Tatsachen stellst à la "wo steht das im Gesetz?" hast Du schon verloren! Und ja: nett sein hilft. Sogar enorm.

    Gruss

    Bernd

    diverse (°\=/°), Honda CX500 E, ST1100, Velo Solex, Di Blasi R7... aber leider nur einen Hintern :lol:

  • Bei uns heißt das: "Wer vögeln will, muss freundlich sein!" :mrgreen:


    Die Zisterne ist der richtige Ansatz GOO


    Ein Meter Durchmesser und drei Meter lang zum Schlafen plus Stauraum !

    Wenn Du nur nen Plattformhänger zulässt, bist Du bei der Ladung völlig frei :lol:


    Bergmann_Schlafwagen_DSC_6596.JPG


    Tommy

  • Mein 2CV-Traktor "Dölüggs" hat inzwischen 5 verschiedene Aufbauten; nach Wahl direkt auf dem Zugfahrzeug oder auf der Transportachse. Aber ich hab das Amt nicht dazugekriegt, mir "Wechselaufbau" in die Papiere einzutragen... DANN hätte ich die Narrenfreiheit :lol:. Stattdessen hiess es bei der 5. Version (eben dem Bierfass): "das gilt als "Ladung".


    Mir soll's egal sein. Bisher hab ich noch jede Polizeikontrolle schadlos überstanden :mrgreen:

    diverse (°\=/°), Honda CX500 E, ST1100, Velo Solex, Di Blasi R7... aber leider nur einen Hintern :lol:

  • Wichtig (in der Schweiz wie überall!) Die Experten wollen VORHER gefragt/involviert werden. ..

    Das meine ich ja. Nur für den Fall der Fälle, dass keiner irgendetwas weiss: "Wo steht's? Hab überall gefragt und keine Antworten gekriegt."

    Lieber Kurven ohne Ende, als eine Ende ohne Kurven😇