Wen Science Wirklichkeit wird

  • Moin,


    https://www.heise.de/hintergru…t-auf-Metall-4858511.html


    Stimmt es also doch was in den X-Men Filmen so lange genussvoll zelebriert wird, metallessende Bakterien :lol:

    Könnte auch erklären, wieso Wasserleitungen IMMER im unpassensten Moment verstopfen, kaputtgehen, oder plötzlich durchrosten-%-


    Und sachlich gemeint - alles ist vergänglich, und wirklich alles, WIRKLICH ALLES wird auch von wem auch immer, recycelt - den auch in Abklingbecken von AKWs tun sich diverse Bakterienstämme an Brennstäben verköstigen. Obwohl ein Aufenthalt dort alles andere ausser gesund ist.


    Und ne richtig coole B-Waffe wäre das obendrein, die den Menschen nicht direkt schädigt wie daß richtig ekelhafte Zeugs von dem leider viel zu viel davon existiert (Sarin, Napalm etc)...Okay, Menschen mit diversen Implantanten mal ausgenommen, die könnten Probleme kriegen -%-

  • Wann ist den ein passender Moment, um eine Wasserleitung kaputt gehen zu lassen?


    Und ich kann Dir versichern, bisher war es fast immer der Kalk, der die Leitungen verstopft. Der verstopft auch bei Kunststoffleitungen....

    Ich wünsche jedem trockene Füße und warme Hände GOO
    Es grüßt der Waldschrat

  • Passender Moment immer dann, wenn der Installateur Geld braucht-%-z.B. um eine Tour durch Italien zu machen:mrgreen:

    Gruß mit der Flosse
    Mike#1224
    Männer essen kein Obst sondern Fruchtfleisch(Ohne Freundschaft hat das Leben keinen Wert)

  • .... wenn der Installateur Geld braucht-%-

    ... genau Herr Kollege, das sind die passenden Momente! Dann soll es sogar noch Kunden geben, bei denen an den Weihnachtstagen Heizkessel ihren Geist aufgeben ;-) und der Handwerker von dem Gewinn fast `ne Weltreise macht

    Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.


    Jean Paul (1763-1825)