Neuvorstellung Rainer G. mit seiner ST1100 Bj. 1996

  • Traust du dir zu, die Modulatoren auszubauen und nach Reparatur incl. sorgfälltiger Entlüftung wieder einzubauen?

    Hallo Digger,


    super das ist mal eine brauchbare Antwort!!!! Vielen lieben Dank dafür!!

    Also handwerklich bin ich nicht ungeschickt. An meiner 400er KTM die ich früher nur im Gelände gefahren habe musste ja permanent geschraubt werden.

    Motoren fasse ich keine an, Die Steruerungen (Kette) der Ventile habe ich an meiner Monkey schon mal geschrottet. Ventile waren dann kaputt.

    Ich repariere sonst fast alles zu Hause (Rekorder, Plattenspieler, Staubsauger, Projektoren ...). Modulatoren ausbauen kann ich mir schon vorstellen. Entlüftet habe ich noch nie.

    Unter Anleitung wäre das denkbar. Gerne kann ich die Maschine auch zu jemanden hinfahren. Zeit spielt keine Rolle ich habe keine Eile. Ich möchte nur keinen Pfuscher!!!

    Wenn das ABS funktionioiert, würde ich die sicherheitsrelevanten Funktionen lieber von meinem Honda Händer machen / prüfen lassen.

    Er macht auch das ABS wieder ganz, nur meint er, dass er alle ABS Teile tauschen muss und ich mit mindestens 4000 Euro rechnen muss.


    Vorgestern habe ich die zum Kundendienst gebracht. Eine sichere einwandfreie Funktion ist mir das wert. Es ist ja auch mein Leben, das ich damit schütze.

    Wir können uns gerne auch mal telefonisch austauchen,


    Ich bin die letzte Zeit sehr wenig gefahren, denn das Thema ABS und wenn ein Unfall passiert schwingt mit.


    Bei Deinen Zeilen habe ich ein gutes Bauchgefühl, dass alles wieder gut wird.


    Lieben Dank aus Schweitenkirchen - nördlich von München


    Rainer

  • Das meinst/machst du doch nicht wirklich, oder? für 4000 gibt es aktuellere 1100er mit funktionierendem ABS, haben vielleicht etwas mehr als 25tkm drauf, aber das wär wohl das geringste Problem.

    Eine Instandsetzung des ABS bei deiner macht nur Sinn wenn man es komplett selber macht, aber das "Machen" sollte man dann auch gründlich drauf haben.

  • Hallo Rainer,

    bevor Du für 4000 Euro das ABS instandsetzen lässt, würde ich mir das auch überlegen, ob Du Dir nicht meine 2000er mit funktionierendem CBS (ABS 2) kaufst.

    Die kostet 600 Euro, Du lässt den Zahnriemen bei Honda neu machen und baust Deine schöne Tupperware auf die 2000er um.

    Wenn Du eh nicht so viel fährst, überlebt die Dich leicht und das ganze kostet Dich vielleicht ein Drittel.

    Das Moped steht in 94474 Vilshofen und ist aus erster Hand, fahrtüchtig, nur ohne Verkleidung.

    Gruß - Tommy

  • Hallo Rainer,

    ...Die kostet 600 Euro, Du lässt den Zahnriemen bei Honda neu machen und baust Deine schöne Tupperware auf die 2000er um.

    Wenn Du eh nicht so viel fährst, überlebt die Dich leicht und das ganze kostet Dich vielleicht ein Drittel.

    Das Moped steht in 94474 Vilshofen und ist aus erster Hand, fahrtüchtig, nur ohne Verkleidung.

    Gruß - Tommy

    Hallo Tommy,


    danke für den Tipp, ich trenne mich ungern von meinen Sachen, die ich neu gekauft habe. Ich werde alle Möglichkeiten aber durchdenken.

    Liebe Grüße nach Vilshofen.

    Rainer

  • Servus Reiner,

    endlich ein PAN-Fahrer in der Nähe. Herzlich Willkommen aus Kiefersfelden.

    Gruß

    Alois

    Es ist schon alles gesagt, nur nicht von allen (Karl Valentin):lol:

  • Moin und Herzlich Willkommen

    viel Spaß mit uns

    Grüße ausm Ruhrpott


    Micha


    wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller

  • Servus Reiner,

    endlich ein PAN-Fahrer in der Nähe. Herzlich Willkommen aus Kiefersfelden.

    Gruß

    Alois

    Hallo Alois,


    danke Dir. Hier in der Gegend gibt es noch ein paar Pan Fahrer, die werden aber nicht im Forum sein. Das habe ich ja auch erst jetzt entdeckt.


    Herzliche Grüße aus der Holledau


    Rainer