• Hey Egge,


    danke Dir, habe gerade eine Anfrage verschickt. Ich bin mal gespannt ob es das Teil noch gibt, werde es Euch wissen lassen.

  • Jens, zu der Mechanischen Passung (gewinkelt oder gerade, Dicke des Sensors, Zapfenlänge usw ) käme auch noch die elektrische Spezifikation. Masse als Leitung ausgeführt oder über Gehäuse, Signal wird gegen Masse gezogen oder ist positiv, Signal liegt bei welcher Spannung, um den Eingang der ABS-Unit nicht zu killen usw.

    Und was den TÜV angeht, der wird eine fachgerechte Montage nicht einmal bemerken wenn es sauber gearbeitet ist und keine Beeinträchtigungen der Funktionen wie Lenkbewegung, Drehbewegung des Rades usw. verursacht. Ebenso ist bei Fremdprodukten zu schauen, ob wir einen Hall-Sensor benötigen oder einen Namur Sensor. Hall reagiert auf Magnetfelder und Namur reagiert auf Störungen in dem von ihm selbst erzeugten Magnetfeld. Ich bin da weniger bei HALL, da die Zahnscheibe nicht magnetisch ist.

    Aber wie du erkennst, ist das eine Baustelle, die nix für kalte Garagentage ist sondern bedürfte einer Forschung im sonnengewärmten Garten. (nahe eines Grills und der gekühlten Pulle)

    Gruß, Hannes

    Der Weg sei das Ziel;
    Das Ziel ist im Weg;
    Weg mit dem Ziel!

  • Nun Hannes,

    ich hab' sowas in der Art befürchtet.

    Allerdings denke ich nicht dass Honda das Rad gleich mehrfach erfindet. Ich setze meine Hoffnung einfach mal darauf dass die meisten Honda-ABS-Sensoren nach dem gleichen Prinzip arbeiten und die Unterschiede eher in der Aufnahme, der Steckerform und der Kabellänge liegen.

    Bevor ich jede Menge Energie in eine Suche stecke, deren Erfolgsaussichten nicht gerade rosig sind und - sollte ich jemals erfolgreich sein - am Ende ein kleines Vermögen bezahle, bin ich durchaus bereit, ohne weiteres Hintergrundwissen einen (gebrauchten) ABS Sensor eines anderen Honda-Modells zu verbauen welcher rein physisch passend gemacht werden kann und im Zweifel ca. 50 EUR zu verbrennen.

    Und bis Frühjahr oder Sommer zu warten kommt für mich nicht in Frage. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit will ich die Vorteile des Wetterschutzes der Pan nutzen, so lange noch kein Salz auf der Straße liegt.


    Aus den Niederlanden kam übrigens bislang noch keine Rückmeldung.

  • ............. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit will ich die Vorteile des Wetterschutzes der Pan nutzen, so lange noch kein Salz auf der Straße liegt.


    ..........

    Dann bleib der Eifel fern ;-)

    Wie schon Manfred anmerkt sind die aktuellen Sensoren so gesehen natürlich auch dreipolig, wenn auch für einen "Laien" nicht gleich erkennbar. Meine Hoffnung einen "offensichtlichen Dreipoligen" zu bekommen ging auch mehr Richtung Plug and Play, abgesehen von der mechanischen Passbarkeit.

    Wie ich schon schrieb, sollten auch die Sensoren der 1100er mit ABS2 elektrisch passen da auch der Impulsring identisch ist (gleiche Ersatzteilnummer)

  • Danke Adi.

    Ich hab' momentan zwei Anfragen laufen und werde außerdem zunächst mal die mir bekannten Motorradteile-Adressen direkt anschreiben.

    Sollte ich damit keinen Erfolg haben werde ich versuchen, einen Honda-Sensor zu eruieren der passen könnte (Kolben mit Sensor mindestens gleich lang, gleichen oder kleineren ø und dreipolig). Dabei werde ich mir auch die hinteren Sensoren vornehmen und mal schauen, was brauchbar aussieht.


    Zum Streuen - in der Eifel ist es schon soweit? Ich dachte das stünde uns erst am Wochenende bevor.

    Bis hier am Niederrhein gestreut werden muss vergehen vermutlich noch ein paar Tage oder Wochen.

  • Hallo Moppedtouri !

    Hab noch einen Sensor ABS II vorn rumliegen.

    Hab ich mal gewechselt weil die Dinger gehen gerne innerhalb des Knickschutzes kaputt.(natürlich im Urlaub)

    Funktioniert hat er aber ,war nur reine Vorsorge.Wenns nicht so eilt ist's für 20,- Deiner.

    Muß etwas suchen.Alternativ geht auch der hier :

    NIB Honeywell S&C Hall Effect Magnetic Sensor 1GT101DC

    Siehe auch ST-Owners.com

    Habe glaube ich 9,-€ Stk. bezahlt.

    Ist wenig gebastel. Neue Stecker für den ABS Sensor habe ich zufällig auch........

  • Adi, große Touren kommen derzeit eher weniger in Frage. Damit fallen die Eifel und das Bergische schon mal aus.

    Aber eine kleine Runde - so 50-60km, etwa ein Stündchen - um die Pan gut durch den Winter zu bekommen ist immer mal drin.


    Hallo Willi,

    das hört sich schon mal ziemlich gut an, dafür bin ich gerne bereit auszuprobieren ob das passen könnte.

    Ich schreibe Dir eine PN.