originale Seitenkoffer abdichten

  • Hallo zusammen,

    ich musste bei der Aufarbeitung meiner originalen Seitenkoffer feststellen, dass die deutlichen Wassereintritt haben.

    Leider weiß ich nicht, ob ich mit dem Umstand leben muss, oder ob ihr einen Rat für mich habt. Die umlaufenden Gummidichtungen

    sind stark eingedrückt und ausgehärtet. Leider gibt es sie angeblich nicht neu.

    Was habt ihr für Ratschläge?

    Bin soweit mit der Überholung und Instandsetzung fertig und der Zusammenbau naht.

    Viele Grüße

    Ralf2022-04-01 13.06.41.jpg

  • Hallo Erich,

    ja, darüber habe ich auch nachgedacht,....

    mal sehen ob es die beste Lösung sein wird.

    Interessant ist, dass es die Ersatzteilnummer für das Gummi noch gibt und pro Gummi 32 Euro aufgerufen wird, aber der

    Händler es nicht bestellen kann.....


    Danke dir.

  • @ jojo 1414


    Hallo Ralf

    Ich bin Schreiner und hatte das gleiche Problem.

    Gelöst es durch einen Hersteller/ Vertrieb von Zimmertürdichtungen. dem habe ich einen ca, 5 mm breiten Abschnitt der Originaldichtung zugeschickt, und bekam dann 2 verschiedene ähnliche Dichtungen zu 5 Laufmeter ( ist so üblich für Ersatzlieferung ) zurück.Kosten ca. 25€ pro Satz.


    Versuche es beim Holzhändler oder suche einen Dichtungsfachandel oder einen Beschlaghändler in deiner Nähe


    Bin inzwischen Rentner und nicht mehr selbsständig , habe dadurch keine bezugsquelle mehr


    Gruß aus der schwäbischen Toskana im Schneetreiben

    Pan SOLO

  • Hallo PanSOLO,


    habe Beziehung zu einer Schreinerei. Werde mal nachfragen.

    Danke für die Info und Anregung.


    VG

    Ralf

  • Hallo Ralf


    Ich würde diese Gummidichtung probieren.


    Die Dichtung ist 10mm breit und 8 mm hoch und die Orginaldichtung 7mm breit und 10mm hoch.

    Da sich die Gummidichtung ja leicht verformen lässt und der Klebestreifen, meiner Meinung nach,

    weniger als 7 mm hat müsste die Dichtung in die 7mm breite und 10mm tiefe Nut passen.

    LG Peter


    Es gibt im Leben viele Zeiten - Pan fahren ist die beste!! :mrgreen:

    Gruß aus Böheimkirchen(Mitteleuropa) und allzeit knitter- und gebührenfreie Fahrt

    1999 - 2002 Deauville 33090 km
    2002 - 2022 ST1100abs 200745 km

  • ... die Idee mit den Dichtgummis für Türen wäre auch meine gewesen, seit ich die für eine Balkontür gesucht und zum Glück über den Schreiner bekommen habe.

    Wenn Du eine passende findest, wäre ein Post hier zur Bezugsquelle / Teilenummer usw. hilfreich, dann muss nicht jeder, den das in Zukunft betrifft, seinen Schreiner des Vertrauens losschicken. Und die Fälle dürften ja langsam häufiger kommen...

    Gruß

    SaarLiner

    Meine Moto-Biographie: MZ TS 125, Norton Commando 850, BMW R 50/5, Yamaha XT 250, Vespa PX 200, Kawasaki W 650, Honda NTV 650 Deauville ...

  • Hallo Peter,


    tolle Idee, danke für die Info.

    Werde beide Ideen verfolgen und gerne hier eine Rückmeldung geben.


    Viele Grüße

    Ralf