Beiträge von RETNÜG

    Die Alte Membrane an ihrem Sitz mit Gleitmittel einsprühen und mit etwas Geduld versuchen, sie in ihrem Sitz zu bewegen, sobald sie sich drehen lässt kann sie auch entfernt werden. Die Neue Membrane dann mit Hilfe einer Plastikkarte vorsichtig in die Nut schieben.

    Denn Knopf des Seitenständer zu erwischen ist reine Übungssache, geht von selber in Fleisch und Blut über. Wichtiger ist, dass beim Parken auf dem Biker Treff darauf geachtet wird, den Seitenständer nicht über einen Gully aus zu klappen, denn das würde zu Lachsalven der Umstehenden beitragen.

    Frage: ist das obere Federbein Lager mit Molycote – Paste geschmiert und leichtgängig. Gammelt gerne fest Wenn das Lager fest ist wirkt sich, dass auf ein und ausfedern aus und die Maschine kommt nicht ganz aus der Feder hoch.

    Das CBS betätigt bei Verwendung der Handbremse vorne 4 Kolben und hinten einem Kolben. Mit der Fußbremse vorne und hinten je 2 Kolben.

    Kühlwasserstand im kalten Zustand überprüfen soll zwischen Min und Max sein.Kühler kompl. füllen. Schlauch zum Ausgleichsbehälter im Bogen am Thermostat auf Riss überprüfen. Thermofühler Stecker auf Oxidation überprüfen.

    Benzinhahn mit passendem Rohr oder Schlauchstück überbrücken und testen.

    Gruß Günter

    Ja Kühler muss ab, dazu Kupplungsdeckel und rechten Auspuffkrümmer. Alternative Kunststoffdeckel unter der Kurbelwellenschraube mit dem Dremel leicht anschrägen dann kann der Kupplungsdeckel und Auspuff dranbleiben. Und dann den Deckel raus fummeln. Spannfeder erneuern.