Beiträge von Ralle

    Hatte auch fünf schöne Tage hinter mir, am Mittwoch mich mit Herbert und Wombel getroffen und ab in die Eifel, dann drei Tage mit Freunden durch die Eifel, hatten einen super Tourguide für die Eifel unseren Peter GOO.

    Unsere Schweizer vom Nord Treffen sind am Samstag schon nach Hause, der Rest Heute, mit Wombel noch ca die hälfte der Strecke gemeinsam und den Rest alleine nach Hause, habe jetzt 1422km mehr auf dem Tacho, die sich aber alle gelohnt haben, war bestimmt nicht das letzte mal da.

    Ach ja hätte ich beinahe vergessen, Danke Ulla für die sehr gute Versorgung und den Kuchen bei Euch.GOO:mrgreen:


    Gruss Ralph


    IMG-20201017-WA0030.jpg20201017_132024.jpgIMG-20201017-WA0026.jpg20201017_123929.jpg20201017_155731.jpg

    01. Olli/Lippstadt

    02. Vigi

    03. Harald/Lippstadt

    04. Kalli/Lippstadt

    05. Dirk

    06. Waldschrat evtl. mit Frau

    07. hermi

    08. Butter ( Peter )

    09. anomai

    10. Metin evtl. mit Frau

    11. Markus #157

    12. Heytec evtl. mit Frau

    13. Worti (Markus)

    14. Hero

    15. MopedHolly

    16. Helmut

    17. oldie1200 (geplant, dann aber mit 4 Rädern)

    18. Ralle


    Wenn es Morgen früh nicht regnet, sobald ich los möchte, bin ich dabei.:mrgreen:


    Gruss Ralph

    Moin, in einem Punkt hat Olli recht,beim Saisonausklang Nord 2020 kann man Pan-Fahrer kennen lernen, aber wenn ich mir die Liste so anschaue, aus dem Raum Bremen ist da keiner.

    Hier gab es mal die Weser Ems Gruppe, die wurde aber aufgelöst, warum auch immer, aber Pan Fahrer gibt es um und in Bremen immer noch und auch noch einige die hier im Forum sind, aber keine Pan mehr fahren, sich aber trotzdem weiter an gelegentlichen Treffen beteiligen.

    Am besten, du machst hier oben übers Forum selbst mal ein Treffen und du wirst einige Kennen lernen, aus dieser Gegend und sie werden auch von anderen Orten herkommen, ich fahre zwar keine Pan mehr, würde aber auch erscheinen.


    Gruss Ralph

    Ralle,

    die Fähre habe ich am Samstag genutzt bei einer kleinen Rundfahrt mit meiner Holden. Wittenberge, Havelberg, Seehausen, Wittenberge. Da ich sie aber gerade erst wieder an die Welt und Bewegung gewöhnen muss war die du Runde leider mit der Dose.

    Da die Strecke die ich eigentlich fahren wollte, wegen Baustelle gespeert war, musste ich die Strecke über die Fähre nehmen, was sich als gute Entscheidung rausstellte, erstmal da die Funktionsweise der Fähre sehr interessant war, sieht man heutzutage so gut wie garnicht mehr, nein auch die nachfolgende Strecke stellte sich sehr interessant für diese Gegend herraus, obwohl es sicherlich von den Fahrbahnverhältnissen nicht jedermans Geschmack sein dürfte, aber ich sie jeder Zeit wieder fahren würde, was einem aber in vielen Gegenden sehr auf die Nerven geht, sind die dauernden Geschwindigkeitsbegrenzungen, aber die hat man ja schon fast überall.

    Ja tolle Bilder und eine schöne Strecke, aber das gerade diese Woche zu schicken, ist ganz schön gemein von Dir, da diese Woche einige von hier aus dem Forum, ich selber auch, nach Chiusa wollten, es aber storniert haben, wegen Corona, da sind deine Bilder nicht gerade für unsere gute Stimmung bestimmt, wo wir das diese Woche eigentlich selber erleben wollten.0))((0

    Nein alles nur Spass, ich schau mir gerne andere ihre Touren an, um sie irgendwann mal selber zu fahren, wenn ich noch nicht da war, hast da eine sehr schöne Tour gemacht. GOOGOO

    War am Sonntag auch unterwegs, Richtung Brandenburg nach Stechow zum Spargelessen mit einigen Forumsmitgliedern, wo wir noch eine kleine gemeinsame Tour machten und uns dann alle wieder trennten, fuhr dann über Landstrassen wieder nach Hause, wo ich nach 694km trocken ankam.

    20200614_151228.jpgIMG-20200614-WA0027.jpg20200614_163007.jpg

    Langsam fällt einem hier zu nichts mehr ein, wer heutzutage kein Motorrad findet, ist selbst dran schuld, das sind in meinem Sinn nur hole Ausreden, Werkstatt zu weit weg, bei der passt mir der Spiegel nicht, oh man die andere hat ein Vorderrad,und so weiter, entweder du willst eins oder du willst keins und wenn ich mir keins leisten kann, hast du ebend das falsche Hobby. Ich verbinde alles wo ich hin muss mit einer kleinen Tour, egal wie weit es weg ist, der Fuchs ist von mir aus ca 240km entfernt, na und trotzdem fahr ich hin, ich würde vielleicht mal über ein Fahrrad nachdenken, die Händler gibt es fast überall.

    Ich will ja nichts behaupten, aber ich gehöre hier nicht zu den Rasern, bin aber doch zügig unterwegs und das kann der CT überhaupt nicht gut und der Spritverbrauch ist zu dem kleinen Tank einfach eine Katastropfe, hatte meinen CT etwas über ein Jahr (neu gekauft und ca 19000km gefahren) und den Spritverbrauch nicht einmal nur in deine Nähe bekommen.

    Mein Verbrauch (Schalter) lag immer zwischen 6,4 und 6,6 L und auf der Autobahn ging er auch schon mal auf fast 9L, mit Andi von Kitzingen vom Fahrsicherheitstraining zurück Richtung Leipzig, das war auch das einzige mal, wo ihm die GS nicht eingeholt hat.

    Ansonsten habe ich den Verbrauch nur runter bekommen, wenn er in der Garage stehen blieb und die Strassenlage ist eine Katastropfe mit dem Originalem Fahrwerk, was einige in Rumänien die hinter mir fuhren auch einige male gesehen haben, wenn wir gut unterwegs waren, denn schnell gefahrene Kurven mag er garnicht.

    Mit Pako seinem kann man das auch nicht vergleichen, er hat ein anderes Fahrwerk verbaut und geht schon etwas besonders mit um, ihm kann nichts erschrecken.

    Ich persöhnlich würde mir nie wieder einen kaufen, das steht für mich fest, aber der Motor ansich, obwohl er sehr Rauh läuft, geht doch gut los, da muss die Twin schon ganz schön drehen (Drehzahl mässig) um gleiche Leistung zu zeigen, die habe ich danach Probe gefahren, geht richtig gut, aber wie gesagt, die GS kann alles ein wenig besser, ob man sie mag oder nicht.

    Bin vielleicht nicht der Richtige zum Thema Cross Tourer, da ich nicht so von ihm überzeugt war, ja das mit dem Kardern Geräusch ist bei ihm normal und ja, es ist nicht schlimm, hast dich schnell dran gewöhnt, was ich viel schlimmer fand war sein Verbrauch für den zu klein geratenen Tank, bzw in schnellen Kurven in den Bergen seine, ich sag mal nur normale Strassenlage, für mich mehr Mittelmässig, rutschte in Rumänien doch des öffteren heftig übers Hinterrad weg.

    Wobei man sagen kann das man Touren wo auch sehr schlechte Strecken bei sind, bzw bis Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn er so richtig loslegte, aber durch den kleinen Tank, naja zuviele Stopps eingelegt werden müssen.

    Im grossen und ganzen ein schönes Motorrad, aber für mich wo ich gerne lange Strecken fahre, doch nicht das Richtige war, mein Hauptgrund es zu verkaufen waren der kleine Tank und die Kupplung (ich hatte einen Schalter) die Honda zweimal komplett getauscht hat es aber nicht in den Griff bekommen hat.

    Habe ca 20000km mit ihm gefahren und naja die GS die ich jetzt habe, kann einfach alles ein bisschen besser.

    Aber schreib mal Heiko (Pako) an, bin ab und zu mit ihm unterwegs, er hat genau das was du haben möchtest und das auch schon das dritte mal, er kann dir jede Frage dazu beantworten und hat in meinen Augen auch einen der schönsten Cross Tourer mit allem dran was man braucht.


    Gruss Ralph