Beiträge von Markus #62 CH

    Vielen Dank Euch allen. Viel technisches Schicki-Micki kann auch (teuer) kaputt gehen. An meiner Old-School-Wing (EZ 2003) hatte ich die Technik im Griff, aber der Krams, der da an der DCT Tour alles verbaut ist, da dürfte im Ernstfall eher ein Besuch beim HH anstehen.


    Ein erster kleiner Vergleich SC 47 zu 69 DCT für die Überführungsfahrt ab Groß-Gerau brachte mir folgende Erkenntnis:


    ...........

    Olli, dein Vergleich gefällt mir.GOO

    Kein Hochjubeln der Neuen, ehrlich und auch kritische Hinweise.
    Und ja, die neue GW ist nicht über alles erhaben. Wenn man auf die zusätzlichen Gimmicks verzichten kann, dann kann man sich eine neuere SC47 ohne schlechtes Gewissen antun. Zuverlässig ist sie auf den Fall.

    Wie überleben die Schweizer, Norweger und Amerikaner diese unmenschliche Abzocke nur ?


    ;-)

    Wie Reinhard#32 schon richtig schrub: Gesetze und Verordnungen beachten oder zahlen...


    Wenn ich mir das Genöle von einigen hier so reinziehe, krieg ich einen Hals0))((0

    D ist das einzige Land weltweit, welches freie Fahrt für freie Bürger zulässt. Seid doch froh, dass ihr noch solche Freibriefe habt. Jetzt wird mal ein klein wenig an der Schraube gedreht und schon geht das Gezeter los.

    Es gibt kein bisschen schwanger, entweder man ist es oder nicht bzw. man hält sich an die Höchstgeschwindigkeit oder eben nicht. Da gibt's für mich kein ....ja, aber ich habe das Schild nicht gesehen, ich war abgelenkt (was ja auch ein Tatbestand wäre) und und und....


    Ich bin weiss Gott auch kein Heiliger und habe schon eine Menge Kohle an den Staat abgeliefert. Aber in jedem Fall war es MEIN Fehler und dann stehe ich auch dazu. Und ja, auch ich bin der Überzeugung, dass höhere Bussen bzw. Strafen eine erzieherische Wirkung haben (siehe USA, Skandinavien, Schweiz etc.).

    War da nicht mal ein Finnischer Lamborghini-Fahrer, der in St.Gallen 1.200.000 CHF abdrücken musste, weil er so viel Vermögen hatte? Die Höhe des Tagessatzes wird nach Vermögen bewertet und nicht nach Einkommen. Er ist glaub ich auf der Autobahn mit 220 geblitzt worden.

    Ne, du meinst wahrscheinlich den hier

    Aber das war 2010, ich weiss nicht ob der noch übertroffen wurde und das Urteil rechtskräftig ist.

    Dann gibt's ja noch den da


    Im Übrigen gilt in CH das, was Christoph Ruest schon geschrieben hat, maximal Busse = 300 TS à Fr. 3600.-. Mit total 1,08 Mio. Fr. seid ihr also dabei;-)

    Tja, es ist so wie im richtigen (Arbeits-)Leben. Der Knecht schuftet, der Chef delegiert;-)

    Nein, Spass beiseite. Herzlichen Glückwunsch zur runden Zahl. Olli, ich habe deine Inputs immer sehr geschätzt (bin ja auch schon lange hier).

    Dafür eine grosses Dankeschön, natürlich auch dem Chef Knobi und Dirk sowie dem Admin Oliver für euren unermüdlichen Einsatz. Es ist und bleibt ein tolles Forum, auch wenn ich motorradmässig heute weniger dazu beitragen kannGOO

    Gut Ding muss Weile haben, Rudi;-)

    Ne GS ADV hatte ich schon, war aber nichts für mich. Schaun mer mal...