Vergleich der verschiedenen Givi - Maxia Topocases

  • Hallo,


    das Givi-Maxia halte ich nach den vielen Erfahrungen mit Topcases für das beste Topcase überhaupt. Sehr groß (wenn man das Dokumentenfach ausklipst, dann passen zwei große Integralhelme rein), unverwüstlich und wasserdicht. Ich will meine Erfahrungen mit den Givi - Maxia Topcases 1 bis 4 weitergeben - vielleicht nützts jemandem. Alle diese 4 verschiedenen Maxias habe ich längere Zeit benützt. Wobei sich die Version 1 und 2 nur optisch unterscheiden. Außerdem verwenden wir die Givi-Trekker - Koffer, denn die passen optisch besser an die V-Strom. Die Maxias habe ich nie als Seitenkoffer verwendet - dazu wären sie mir zu groß.


    Maxia 1+2:

    Habe ich ewig lange benützt und war sehr zufrieden. Guter Verschlussmechanismus, den man mit einer Hand bedienen kann und bei dem man den Schlüssel nicht versehentlich einsperren kann.


    Maxia 3:

    Das Maxia 3 sieht zwar nett aus, hat aber einen sehr unpraktischen Verschluss, der durch starkes Zudrücken des Deckels geschlossen wir. Dabei braucht man zum Gegenhalten die zweite Hand und kann auch versehentlich den Schlüssel einsperren. Nachdem ich ihn ne Weile hatte, habe ich aufs Maxia 2 zurückgewechselt.


    Maxia 4:

    Das hab ich seit ein paar Monaten und war damit im Urlaub. Ich finde es toll! Sehr groß, stabil, sehr guter Verschlussmechanismus und Tragegriff. Und im Gegensatz zu den drei Vorgängern das bessere Schlüsselsystem, das auch die "Trekker"-Koffer haben. Dadurch haben wir jetzt an allen Givi-Koffern (bei beiden Motorrädern) die gleichen Schlüssel. Außerdem sieht das Maxia 4 trotz seiner enormen Größe recht schick aus (finde ich).


    Dieses Topcase werde ich auf Dauer behalten - ich habe keinerlei Kritikpunkte (außer dem Preis, habs aber günstig gebraucht bekommen).


    Grüße, Michael

  • Noch ne Ergänzung: Die Givi-Schlösser kann ich umcodieren - wenn jemand gleichschließende Schlösser braucht, dann kann ich ihm helfen. Hab jetzt drei Schlösser umcodiert und weiß, wie es geht. ;-)