Grafik Shock protektor

  • So,


    hier das JPG vom Protektor!
    Es ist 1:1 angelegt. Und nun komm mir bitte niemand mit "heul! Ich krieg das nicht geregelt! !!!" --- :lol:

    Dateien

    • Shock protector.jpg

      (96,66 kB, 1.137 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Protektor.jpg

      (202,43 kB, 996 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wenn Gott gewollt hätte, dass

    ich anderen in den Arsch krieche, wäre ich ein Zäpfchen geworden

  • Super Werner,


    damit läßt sich was anfangen. Danke.


    Hab schon mal eine Vektorgrafik daraus gezeichnet. Jetzt brauche ich nur noch das passende Endmaterial.


    Gruß Wolfgang

  • Schade,dss man keine Mörteleimer ins Netz stellen kann ;-) ;-) ;-)

    Gruß Axel#561



    Das Rezept für Gelassenheit ist ganz einfach: Man darf sich nicht über Dinge aufregen, die nicht zu ändern sind.NO:

    image.gif


  • @ Axel,


    das mit dem Mörteleimer ist nur sone Idee von mir. Ich weiss aber nicht 100% ob das so funzt. Ihr müsst nur etwas finden, was etwas flexibel, aber auch wiederum steiff genug ist.


    ACHTUNG!
    Nach dem Einbau unbedingt darauf achten, das die Leitungen links und rechts auf der Schwinge geschützt werden! Bei starkem Durchfedern können diese sonst beschädigt werden! Man kann aber auch in diesem Bereich des Shockprotektors das Material etwas herausschneiden!


    Kuckst Du:

    Dateien

    • Prot.jpg

      (22,64 kB, 678 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wenn Gott gewollt hätte, dass

    ich anderen in den Arsch krieche, wäre ich ein Zäpfchen geworden

  • Hallo
    ich hab mir gedacht ein Spritzlappen von einem LKW ist vllt. ein Idee,ist aus Gummi und doch stabil genug.
    Nur eine Idee muß das mal selber testen.


    Gruß


    Guenni

  • .... ne gute Idee Guenni!
    das funzt bestimmt! --- GOO

    Wenn Gott gewollt hätte, dass

    ich anderen in den Arsch krieche, wäre ich ein Zäpfchen geworden

  • Genau Werner,


    so ungefähr hab ich mir das auch vorgestellt. Der Eimer war mir auch etwas zu starrig und zu wenig elastisch, außerdem sind Kunststoffeimer als Hartplaste bruchempfindlich, auch der Maurerkübel obwohl der etwas weicher ist. Der hat dafür, wenn er Qualität hat auch mehr Wanddicke. Ich überlege auch schon den ganzen Abend was man sonst noch nehmen könnte- nicht zu sperrig aber auch nicht zu weich. Habe schon verschiedenen Materalien ins Auge gefaßt, Magnetfolie, Mousepad, Schneideunterlage, Schreibtischunterlage etc.
    Wenn mir was passendes eingefallen ist lasse ich es wissen.


    Gruß Wolfgang

  • Wolfgang,


    ne Schreibtischunterlage ist auch nicht verkehrt! Diese schwarzen Plastikeumel sollten genau die richtige Konsistenz haben! So ein Spritzlappen vom LKW ist mit Sicherheit gut! Neu würde ich den aber lieber nicht kaufen. Is bestimmt nicht billig.


    Das mir nu keiner nachts auf Wanderschaft geht! --- LE:_ --- ;-)

    Wenn Gott gewollt hätte, dass

    ich anderen in den Arsch krieche, wäre ich ein Zäpfchen geworden

  • Zitat

    Original von stxWerner #829



    Das mir nu keiner nachts auf Wanderschaft geht! --- LE:_ --- ;-)


    Gar nicht schlecht -%- Panmeeting zur Geisterstunde auf`m LKW Rastplatz :mrgreen: