Alter Schloss Wirt 2012

  • Beim Bierthema kam kurz das Gespräch darauf:
    Hätte irgendwer Lust das Mini-Treffen in Lichtenegg zu einer zweiten Auflage zur verhelfen?


    Ich habe schon mal mit Siggi kurz den Kalender synchcronisiert und würde jetzt mal die Wochenenden 15.-17.6. und 22.-24.6. zur Diskussion stellen.


    Also wer hat da Zeit und hat überhaupt wer daran Interesse?
    Dann würde ich mal nachfragen ob das so passt.

  • Grundsätzlich wäre ich für eine Wiederholung und auch beide Termine für mich
    (voraussichtlich) machbar. Wenn dann noch Petrus (der kann eigentlich kein Biker sein, bei dem was ich schon alles an Regenfahrten hatte :( ) mitspielen würde. :lol: GOO
    Also los, wer ist noch dabei?

    Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.


    Jean Paul (1763-1825)

  • Dann fahr du mal bei Regen, dann kann ich woanders bei Sonnenschein fahren!:mrgreen:

    Gruß René #69
    Rüttelplattentestfahrer:mrgreen:

    Mopped fahren bis der Doc uns trennt! Oder der Ölpreis!

  • Hmmm - wird anscheinend ein sehr kleines Treffen....


    Für ein Treffen mit nur zwei? Mopeds ist mir der Weg dann doch ein wenig weit.


    Andy, wie sieht es denn so mit euren/deinen "Fleischesgelüsten" aus?
    Wurschtel dich da mal durch, falls das was für euch ist.


    Weg für dich ~ 1/4 für mich 3/4


    http://www.buffalo-ranch.de/


    Da wollte ich schon immer mal hin :lol:

    Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.


    Jean Paul (1763-1825)

  • Hmm - klingt auch nicht uninteressant. Und am 22.6. wäre auch ein Steakabend.
    Also wenn sich hier niemand weiter meldet, könnte man ja einen Tagesausflug dahin machen.


    Ich bin da auch schon (mehrfach) vorbei gefahren und habe da immer mal gedacht "musst Du Dir mal ansehen" - aber wie das so ist, wenn man wieder zu Hause ist, hat man anderes im Kopf....


    Naja, und wenn sich doch hier noch ein paar melden und es eher auf den 15.-17. rausläuft, bleibt uns der Steakabend trotzdem noch ;)

  • Ihr hab ja auch überhaupt keine Geduld. Ist doch erst im Juni und wenn's Wetter passt bin doch in 2 Stunden dahin gezottelt. (22.6.-24.6.12 bin ich allerdings beim Thüringentreffen)

  • So sind sie halt, die jungschen Schnösel..... :oops:
    (puh - und auf Arbeit entschuldige ich mich immer mit den grauen Schläfen....)


    Aber im Moment geht es vor allem darum ob überhaupt Interesse besteht und vor allem zu welchem Termin.
    Gut, mit Deiner Meldung sieht es eher nach dem 15.-17. aus -%-


    Und wenn dann Interesse besteht (vor allem an Übernachtungsplätzen) sollte man sich auch rechtzeitig um eine Reservierung bemühen.
    Ich habe gerade drei Vorbereitungen zu völlig unterschiedlichen Treffen laufen (nein, das hier zählt nicht, das kann schon von der Örtlichkeit nicht annähernd an die anderen ranreichen...), gemeinsam haben sie aber, dass man sich rechtzeitig um die Unterkunft kümmern muss....

  • Hallo,
    ich würde mich auch mal wieder gern in die fränkische Gegend verirren. Ist aber noch weit bis dahin. Zumindest Interese ist vorhanden.
    Pan Gruß
    Werner

  • Hallo Werner, altes Schlachtross ;-)


    dann wären wir ja schon zu dritt. GOO


    Und, wieder Zimmer teilen mit mir oder bringst du `ne Sozia mit?

    Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.


    Jean Paul (1763-1825)

  • 400 km Anreise "für mich" nur zum "guten Fressen" und nettem Klönschnack ist heftig, aber das mit der Fleischqualität und den wahrscheinlich guten leckeren Sachen liest sich wirklich gut. Da ich kurz zuvor von meiner Herrentour mit einigen Pan-Kollegen zurückkehre, fällt eine Teilnahme für mich aus, sonst Scheidung zu Hause :mrgreen:.


    Aber wenn ihr das Ziel "Buffalo Ranch" oder anderes Nettes in der bekannt guten fränkisch-pfälzischen Küchengegend (neben der Ecke Leipzig) für 2013 erneut ins Auge fassen solltet, könnte ich mich als Wochenendgast dafür erwärmen, da meinerseits eine Teilnahme an der Herrentour 2013 mit 5 netten Kollegen wahrscheinlich nicht möglich ist und ich meine Peilung für 2013 auf gut organisierte lange Wochenentreffen legen werde, wo ich mich abends an richtig guter deftiger Küche zum fairen Preis erfreuen kann. Für dieses Jahr sind meine Planungen schon geschnürt, aber für 2013 kann man sich ja nie früh genug Gedanken machen.