Schutzblech-Verlängerung

  • Dieses Bild habe ich gefunden, vielleicht reicht´s ja.

    Dateien

    Gruß
    Hartmut - der aus dem Schwarzwald kommt



    Suzuki GS400, Suzuki GR650, Yamaha XJ650, Yamaha TR1, Kawasaki GTR1000, Yamaha XVZ1200, Honda Deauville 650, Honda Pan European ST1100, Yamaha XJ 900 58L, Honda PC 800 Pacific Coast, Honda XL600v Transalp

  • Hat jemand Erfahrung mit der Schutzblech-Verlängerung für vorne aus dem Zubehörhandel. Lohnt sich die Montage?. Befestigung mit Schrauben sollte sein, nicht dass sich die Klebebpadss doch einmal lösen sollten und es mir das Schutzblech während der Fahrt zerreißt. Oder hält sich die Verschmutzung des Motorblocks auch ohne Verlängerung in Grenzen?

    Wo gibt es denn so ein Teil? Würde mich nämlich auch sehr interessieren. ;-)

  • Bei ebay mal eingeben: Kotflügelverlängerung Pan European

    Da gibts Auswahl


    Gruß

    Joachim

    :lol: Bis die Tage und immer die rechte Hand schön im Zaum halten

  • @alle Kleber-Ratgeber

    Danke! Wir werden am neuen Motorrad: 1. den Kleber probieren, 2. bei Misserfolg die 3M-Klebepads und 3. ggf. dann doch bohren... Schau´n wir mal...

  • Weilheim 29.06.2019.jpg

    Ich habe die Verlängerung noch zusätzlich links und rechts mit einer Kunststoffniete befestigt. Sicher ist sicher. ;-)

    --------------------------
    Gruss von dem Zürichsee Becken :lol:
    Kurt

    --------------------------
    2006 wieder einstieg mit der 18er Goldwing, seit 03.2010 die ST 1300