.... ich bins nur

  • ...wie gesagt: ich bin es nur, der Pedda.


    Habe mich heute hier angemeldet, weil ich das Forum schon gebraucht habe,und: mir wurde wohl geholfen!


    Ich bin jemand mit Zeit ohne Ende, weil ich bereits seit drei Jahren pensioniert bin. Also habe ich keine Zeit mehr.....


    Moped fahre ich seit genau 50 Jahren, man fuhr noch auf Landstrassen so schnell, wie man konnte und wer Lust hatte,auch ohne Helm...


    Mein erstes richtiges Superbike war eine CB 750, und weil die gut war, sofort eine hinterher, nachdem ich die erste mit knapp 300.000 km abgegeben habe. Die Zweite hatte es dann nicht mehr so lange gut bei mir, sie musste bereits mit 180.000 gehen....

    Der Grund hierfür war, dass ich mich damals in die neuen Guzzis verguckt hatte,angefangen mit einer 850 T3 California, dann eine 750 S 3, - war mir zu schnell und zu klein - und dann ein V 7 - Gespann, danach ein 850 - T 3 Gespann,danach waren wieder über 10 Jahre weg,oder mehr? Vergessen.

    Es folgten eine R 90/6 und eine 750er Bolle, Yamahe XV 1600, danach diverse Mopeds zeitgleich,Varadero Einspritzer 12 Jahre,parallel Triumph Tiger 900 T,Suzuki DR 600, Yamaha XT 600, Suzuki DR 800,und nun? wieder Moto Guzzi T 3,umgebaut als 1000er Convert mit Seitenwagen und eine Convert, fertiggestellt nach 17 Jahren Dornröschenschlaf .... benötigt noch TÜV, dann geht sie raus...mit 28.000 Kilometern auf der Uhr, Originazustand.


    Seit einem Jahr plane ich eine Tour zum Nordkap, Ende August geht es dann los. Damit ich zuverlässig ankomme und wieder zurück, musste eine ST1100 ins Haus, und schon bin ich im Forum....

    Hab mir ein echtes Sahnestück erworben, nächste Woche hole ich sie ab.... Probefahrt heute war begeisternd.... Wieso habe ich sowas nicht schon eher gekauft? Vielleicht nach der Varadero? Egal, jetzt hab ich eine. Warum eine Pan? Weil sie eine Anhängerkupplung bekommt und einen Hundeanhänger ziehen soll, die Tiere müssen mit. Sie fahren immer mit, bislang im Seitenwagen, aber.... der alten Guzzi - Dame mit ihren fast 50 Jahren möchte ich diese Tortur nicht zumuten. Ob sie es kann? Alleine , dass ich das schon fragen muss, erklärt die Antwort. Bestimmt kann sie es, aber.....


    Also stand entweder eine Gold Wing oder eine Pan zur Auswahl. Ohne jemandem auf den Fuß zu treten: Ich habe die 1100er der 1300er vorgezogen, sie hat so dramatisch gute Kritiken und einen soooo guten Ruf, legendär, etc., da muss ich also selber mal zur Überprüfung schreiten. Außerdem sind die Dinger gar nicht mehr so teuer. Und "meine" schaut aus, wie gestern aus dem Laden geschoben. Die knapp 30 Jahre sieht man ihr kaum an, sie wurde immer gut gepflegt und gehegt. Und der erste Eindruck bei Probefahrten bestätigt tatsächlich die guten Vorschusslorbeeren. Eventuell kommt noch eine Lenkererhöhung oder eine flachere Tauschsitzbank, mal sehen, was der Teilemarkt so hergibt. - oder eure Kommentare oder Erfahrungen. Ich tendiere fast zur flachen Bank,oder gibt es da nix? 3 -5 Zentimeter weniger Polster oder bis 3 cm höherer Lenker...?


    Man wird sehen...


    Ach so,ich komme aus der Westfalenmetropole, in der es früher diese vielen Brauereien und Eisen und Kohle gab... und man kann hier immer noch gut wohnen! Und es gibt gelegentlich super grosse Partys, wenn der Verein "gedoubelt" hat oder "nur" Meister wurde....


    Lieblingsreisen finden eigentlich überall statt, vorzugsweise aber in den Pyrenäen, Spanien,Portugal, Alpen, Balkan.... ich habe es gerne etwas wärmer und regenärmer. Ich fahre auch ganzjährig, schon immer, und überall hin, und das mit dem Nordkap, das muss nun sein, dafür gibt es einen Grund.....


    Genug, wer Fragen hat, fragen... Wenn ich helfen kann, mit Allem immer gerne, habe immer selber geschraubt, werde es auch weiterhin tun.


    Wünsche jedem immer genug Grund unter den Reifen..


    der Pedda

  • Servus Pedda!

    Herzlich willkommen und danke für den interessanten Lesestoff!
    Nordkap klingt gut...ich bin einer von denen, die es gerne nicht ganz so warm haben (Regen brauche ich aber auch nicht) und auch das ganze Jahr fahren.
    DR 600 hatte ich nicht, ich habe aber 2 Stück DR 650 und die 800er wäre jetzt gekommen, wenn ich nicht vor ein paar Tagen für Langstrecken die Pan (auch 1100er, wegen den gewaltig guten Kritiken) gekauft hätte.

    Beste Grüße aus Wien und nicht auf die richtige Reihenfolge vergessen -> erst abstellen, dann absteigen!
    Max

    1. Tagesziel festlegen
    2. Route festlegen
    3. losfahren
    4. bei jeder sich bietenden Gelegenheit vom Plan abweichen

    "Der Weg ist das Ziel" ... erst wenn man es lebt, versteht man wirklich was es bedeutet.

  • Hallo Pedda, Herzlich Willkommen hier.

    Bin auch vor 20 Jahren von der Guzzi zur 11er gewechselt. SP1 Carell Gespann zu ST EML GT2001.

    Bin immer noch glücklich mit dem V4 und schraube seit dem deutlich weniger. Auch der Balkan ist meine bevorzugte Urlaubsgegend. Die letzten Jahre mit einer Tiger 800.

    Gruß aus dem Landeshauptdorf

    Michael

  • Tolle Vorstellung.

    Willkommen im Forum

    Ich wünsche jedem trockene Füße und warme Hände GOO
    Es grüßt der Waldschrat

  • Hallo Pedda,


    herzlich Willkommen und viel Spaß bei uns und mit uns sowie deiner Pan. Danke für die kurzweilige Vorstellung.

    Grüße aus Berlin,


    Andreas


    Bike hard, die old.

  • Interessante VorstellungGOO

    Willkommen im Forum und viel Spass mit der 1100er. Du wirst es nicht bereuen:lol:

    Gruss Markus



    Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern daß er nicht tun muss, was er nicht will (Jean-Jacques Rousseau)

  • Hallo Pedda - herzlich willkommen und Details klären wir dann per Mail.

    Ich kam auch nach vielen Jahren Guzzi zur Pan GOO

    Tommy

  • Moin Pedda,


    Herzlich Willkommen hier. Gruß in meine Geburtsstadt.

    Wünsche Dir nen tollen Trip zum Nordkapp. Und natürlich viel Spaß mit der Dicken und mit uns

    Grüße ausm Ruhrpott


    Micha


    wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller

  • Servus Pedda,


    ein herzliches Willkommen aus dem "Süden" Bayerns. Viel Spaß auf der Reise zum Nordkap. Ansichtskarte nicht vergessen.


    Gruß

    Alois

    Es ist schon alles gesagt, nur nicht von allen (Karl Valentin):lol: