Insta 360 One X

  • Kratzer auf der Linse...... will wohl keiner für 300 € kaufen

    Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann vor allem das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.

  • ... tssss, Schrott anbieten auf eBay (Kleinanzeigen). Aber das muss man wissen und einrechnen, so`ne Linse ist halt hochsensibel und kriegt mal schnell einen ab; manchmal reicht schon das Umfallen auf rauem Untergrund. Damit ist die Freude mit wahrsten Sinn mit einem Schlag getrübt, Austausch Einheit (immer Modul mit beiden Linsen) + Wartezeit für einen saftigen Preis, wo Neukauf schon durchaus ne Alternative ist.


    Ich beschäftige mich gerade ziemlich intensiv mit der One X2, Nachfolger der One X. Durchaus interessant und ich bin ziemlich "anfangsbegeistert", Insta hat offensichtlich exakt meine Kritikpunkte (und offensichtlich vieler anderer Nutzer) an der One X angefasst und hoffentlich jetzt besser umgesetzt .. Akku, Soundmanagement/Geräuschkulisse und noch ein paar Kleinigkeiten .. schaun mer mal ;-)

    IMG_20210225_071705.jpg

    Passionierter Biker :p
    -----------------------------

  • ...sag mal Wolle, wie steuerst Du die Insta eigentlich?

    Hältst Du immer an zum ein und ausschalten oder nutzt Du eine Fernbedienung am Bike oder die App in deinem Handy.

    Die Halterung habe ich ja schon im Beitrag 13 gesehen die ist ja extrem schick und hilfreich leide an meinem Bike nicht zu montieren. Da suche ich noch eine schicke Alternative.

    Eine weitere Frage noch zu dem Stick den man bei der Insta dazukaufen kann, hat dieser Stick unten eigentlich auch die Kugel oder kann man eine da dran bauen? In deinem Beitrag ist ja nicht die Insta sondern eine andere Action Cam verbaut.

    Welchen Stick von der Länge her gesehen hast Du eigentlich deine Aufnahmen von der Seite sind ja auch immer genial.

    Gruß mit der Flosse
    Mike#1224
    Männer essen kein Obst sondern Fruchtfleisch(Ohne Freundschaft hat das Leben keinen Wert)

  • ich habe die am Außenspiegel montiert, und noch ein kleiner Tip, es gibt für die Insta One X einen Schutzrahmen gekauft . Das problem was sich ergeben könnte ist, durch den Gegenwind könnte die untere Gewindeaufnahme ausbrechen und die Camera fliegt davon ,denn der Gewindeeinsatz ist Plastik .Habe schon bei einigen gelesen das dieser teil ausgebrochen ist.

    Momentan verwende ich die Cam aber ohne dieser Verlängerung am Bild, und funzt auch gut

    Die Fernbedienung für die Insta schlägt sich noch mal mit knappen 58,- zu buche

    Das nächste Problem, dieses Insta 360 Studio Programm ist nicht für Jeden PC geeignet

    Ich habe ein MacBook Pro

    OS X ElCapitan

    10.11.6

    MacBook Pro (15-inch, Late 2011)

    2,4 GHz Intel Core i7

    Das Program funktioniert aber erst ab 10.12.0

    und selbst am IPhoneX läuft es nicht problemlos.




    https://www.amazon.de/PULUZ-Insta360-Schutzgehäuse-ABS-Schutzrahmen-Adapterhalterung/dp/B07VVG22J1

    https://www.amazon.de/-/en/Ins…&pd_rd_i=B07JCQYWRD&psc=1

    Dateien

    • 0-11.jpeg

      (41,17 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • 1. ...Hältst Du immer an zum ein und ausschalten oder nutzt Du eine Fernbedienung am Bike oder die App in deinem Handy.

    2. ...hat dieser Stick unten eigentlich auch die Kugel oder kann man eine da dran bauen?

    1. du fragst zwar gezielt Wolle, aber ich gebe dir meine Antwort dazu: Ich bediene die Kamera mit dem Handy. (Altes) Handy und die One X sind dauerbestromt und somit sofort einsatzbereit.

    2. am originalen Stick ist keine Kugel, nur ein 1/4“ Zoll Innen-Gewinde, Standard Foto-Gewinde also.

    Lieber Kurven ohne Ende, als eine Ende ohne Kurven😇

  • 1. du fragst zwar gezielt Wolle, aber ich gebe dir meine Antwort dazu: Ich bediene die Kamera mit dem Handy. (Altes) Handy und die One X sind dauerbestromt und somit sofort einsatzbereit.

    2. am originalen Stick ist keine Kugel, nur ein 1/4“ Zoll Innen-Gewinde, Standard Foto-Gewinde also.

    mit welchen pc bearbeitest du die videos, oder machst du das alles am handy?

  • Hallo Mike,

    die Cam wird gar nicht "gesteuert", während der Fahrt bei Bedarf nur ein- und ausgeschaltet (hab quickstart auf 360 Video eingestellt). Wo die letztendlich "angeschraubt" wird ist egal, sie macht ja 360 Grad Aufnahmen, es entgeht ihr also nichts. Der Stick muss im Durchmesser halt zur Cam passen, Stichwort Stitching, sonst sieht man u.U. unten die Ränder. Der Stick von Insta ist ein Allrounder und passt praktisch zu jeder Cam, auch GoPro Max. Unten die Murmel und oben den GoPro Aufsatz ran, fertig; letztes entfällt bei der Insta.


    Die Insta 360 one x ist aus meiner Sicht ganz klar nicht zu empfehlen, Soundmanagemt und Akkulaufzeit grottenschlecht. Das hat man mit der insta 360 one x2 ziemlich gut "korrigiert", eigentlich sogar sehr gut. Der (eine) Akku hält gefühlt ewig. Ich bevorzuge als Pragmatiker wo immer es geht "plug`play", d.h. einmal einrichten und dann nur noch "raus, ran .. fertig".


    Zwischenzeitlich hatte ich die GoPro Max, tolle Cam, bin dann mit der One x2 doch zurück zu Insta gewechselt. Weniger wegen der Cam (Hardware), die Insta- Software ist einfach viel besser. Hab bzw. hatte die GoPro Max und Insta 360 one x2 jetzt länger im Einsatz (Corona machts möglich, beschäftigt man sich mehr mit diesem Kram). Die Insta 360 one x2 ist aktuell mein klarer Favorit. Videobearbeitung generell komplett auf Smartphone, sozusagen zwischen dem ersten und zweiten Bierchen, ideal für unterwegs .. ein bisschen plug`n play ;-)

    Passionierter Biker :p
    -----------------------------

  • mit welchen pc bearbeitest du die videos, oder machst du das alles am handy?

    Genau so wie Wolle schreibt:

    Videobearbeitung generell komplett auf Smartphone, sozusagen zwischen dem ersten und zweiten Bierchen, ideal für unterwegs .. ein bisschen plug`n play ;-)

    Lieber Kurven ohne Ende, als eine Ende ohne Kurven😇

  • ok am iphone x funktioniert das nicht wirklich gut . mache ich den betreibern von insta zum vorwurf für ältere geräte nichts bereit zu stellen. es kann und will sich nicht ja jeder wegen dieser cam auch gleich ein neues smartphone oder pc zulegen.

  • ok am iphone x funktioniert das nicht wirklich gut. ...

    Was für ein iPhone hast du denn? mit dem alten 7er funzt das tiptop.
    Bei einem Laptop/Notebook kann es wirklich schlecht sein. Da kommt schon eine rechte Datenmenge zusammen...

    Lieber Kurven ohne Ende, als eine Ende ohne Kurven😇

  • Heißt das ich kann die Cam einmal einrichten und direkt an der Cam ein und ausschalten oder muss ich das immer über das Handy oder die zusätzliche Fernbedienung machen?

    Die Fernbedienung macht ja eigentlich nur Sinn, wenn ich nicht an die Cam ran komme (außer Arm Reichweite o.ä).

    Handy nutzen würde ich eigentlich nur ungerne machen, dass habe ich nur immer in der Jackentasche.

    Wie Wolle geschrieben hat, "einmal einrichten und dann nur noch "raus, ran .. fertig" genau so GOO Die ganzen Einstellungen brauche ich während der Fahrt nicht. Die nutze ich dann wenn ich Zeit habe und irgendwo stehe.


    Für mich wäre wichtig fahren, einschalten wenn es schön wird, weiter ausschalten wenn ich vorbei bin, und dann das Ganze von vorne;-)

    Gruß mit der Flosse
    Mike#1224
    Männer essen kein Obst sondern Fruchtfleisch(Ohne Freundschaft hat das Leben keinen Wert)