Die Evolution der PAN-Fahrer

  • Melde mich, nach längerer Pause, im Forum zurück. Sorry, dass ich Euch so lange vernachlässigt habe! -%-


    Es scheint, wenn ich meine Beobachtungen in mehreren Foren nun so beobachte, einen vorgegebenen Evolutions-Pfad für PAN-Fahrer zu geben.

    Ursprünglich dachte ich, der Stammbaum, nach der PAN, spaltet sich auf in GoldWing und BMW GS.

    Mittlerweile bin ich schlauer!

    Sucht man im BMW K-Forum nach Pan European, dann wird klar, dass es einen dritten Pfad der Evolution gibt. Die K1600(GTL).

    Dahin hat es mich nun auch verschlagen.

    Eigentlich hatte ich die ST1300 verkauft, weil sie mir zu schwer war.

    Nach einem Abstecher zur BMW R1200C wusste ich: Ich bin kein Cruiser! Ich bin Tourer!


    Also nochmal den Tourer-Markt sondieren.

    GoldWing und R1200/R1250 RT - beide nicht schlecht.

    Der entscheidende Unterschied (für mich!): man sitzt nicht auf dem Motorrad, sondern IN dem Motorrad. Ein absolutes Plus für meine kurzen Beine.

    Kurz vor Ende der Saison 2020 hatte ich dann, eher zufällig, die Gelegenheit, eine K1600GTL Probe zu fahren. Mit Sozia!

    Wir kamen beide mit Dauergrinsen zurück!

    • Sitzposition: passt.
    • Sitzhöhe: passt.
    • Sozia-Sitz: passt.

    Aber das Geilste ist das 6-Pack! Drehmoment satt aus allen Drehzahlen! Kannste komplett untertourig fahren und hast trotzdem immer ordentlich Bumms am Hinterrad!

    Genau mein Ding!

    Ich würde mal behaupten: WENN Honda die PAN weiter entwickelt hätte, dann wäre so etwas dabei heraus gekommen!

    Gewicht leider absolut in der PAN-Klasse. Aber durch die tiefe Sitzposition für mich besser zu beherrschen.

    Sozia ist auch glücklich. Trotz langer Beine, gute Sitzposition, ohne vorherigen Umbau. Weiches Rückenpolster am Topcase.


    Ich bin gespannt, wie sich die K1600GTL bei uns in der Praxis bewährt!


    Auch als Abtrünniger hoffe ich, bei Euch weiter vorbei schauen zu dürfen...?


    Und ich würde mich freuen, wie ein Schnitzel, wenn es mal wieder ein Sicherheitstraining geben würde, bei dem Bianca und ich unsere "alten" Kontakte mal wieder treffen können!

    Da ich, vermutlich nicht so oft hier sein werde, wäre es echt Klasse, wenn ich eine E-Mail/PM bekommen könnte, wenn eine Sicherheitstraining zustande kommt!


    Hoffentlich lässt uns Corona bald mal wieder in Ruhe... :mrgreen:


    DLzG!

    Jan

    Viele Grüße aus dem Erdinger Land. =sauf=
    Jan


    -------------------------------------------------------------
    Ich weiß, wie Asphalt schmeckt...

  • Gratulation zum neuen Hobel Jan!GOO

    Du weisst ja, wann das FST terminlich stattfindet. Da sollte es für dich schon möglich sein, frühzeitig mal wieder hier rein zu schauen 😬😉.

    Lieber Kurven ohne Ende, als eine Ende ohne Kurven😇

  • Glückwunsch und viel Spaß mit der Wuchtbrumme

    Ich wünsche jedem trockene Füße und warme Hände GOO
    Es grüßt der Waldschrat

  • Glückwunsch zum neuen Schätzchen und allzeit gute Fahrt GOO .. hoffentlich vermisst du nicht irgendwann die Tugenden der Pan ;-)

    Passionierter Biker :p
    -----------------------------

  • Gratuliere zum neuen Gefährt. Wenn DU happy bist, hast Du alles richtig gemacht. GOO

    K1600GTL wäre auch für mich eine mögliche Alternative zur neuen Goldwing.

    ... always ride on the bright side of life ...

  • Ja, auch von mir alles Gute für die neue Saison.


    Ich habe mal die K1600 Grand America für 4 Tage gefahren - ein Gewinn aus einem Preisausschreiben. Das Teil ist die absolute Wucht, gerade für Menschen mit kurzen Beinen. Darum kann ich deinen Wechsel absolut nachvollziehen.

    Vielen Dank und viele Grüsse

    Sepp ( der eigentlich anders heisst...)

  • Ja, krass! Glückwunsch zum neuen Bike! GOO


    Da meine Pan erst 6 Jahre alt ist hoffe ich, dass sie noch eine Weile durchhält. Habe die Hoffnung, dass es irgendwann mal einen adäquaten Nachfolger dieses geilen V4 geben wird, noch nicht aufgegeben. :?:

  • Glückwunsch zur Entscheidung kann ich gut nachvollziehen:mrgreen:

    Gruß mit der Flosse
    Mike#1224
    Männer essen kein Obst sondern Fruchtfleisch(Ohne Freundschaft hat das Leben keinen Wert)

  • Jan, Glückwunsch und viel Spaß. Vielleicht kann ich beim nächten FST mal eine Sitzprobe oder so machen.


    Wolle, wir sollten so langsam über einen Club der Eingefleischten nachdenken oder über irgendwas mit Minderheiten, gefühlt von Untergang verfolgte Panfahrer oder so. (1300er natürlich, die 1100 vermehren sich hier, obwohol die schon länger nicht mehr gebaut werden).:mrgreen:

  • Glückwunsch zum sechser Jan.

    Ob BMW oder Wing, ich glaube das liegt im Auge bzw. Hintern des Betrachters -%-

    Grüße ausm Ruhrpott


    Micha


    wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller

  • Vielen Dank für Eure guten Wünsche!

    Bei mir vor dem Fenster schneit es in einem fort, seit das Moped angemeldet ist. Soll mir das was sagen? 0))((0


    BMW-Sepp Das mit den kurzen Beinen hat definitiv den Ausschlag gegeben. Hatte lange kein so gutes Gefühl mehr auf einem "Full-Size-"Motorrad.


    hermi Probesitzen darfst Du selbstverständlich gerne. Aber nur wenn ich nicht geschlagen werde, falls ein weiterer PAN-Fahrer abtrünnig wird. ;-)


    Micha Ne 1800er Wing war bei mir auch in der engeren Wahl. Sind aber, in der Preiskategorie, wo ich geschaut hatte, sehr wenig Angebote im Netz. Bei einer 1200 Aspencade war ich echt in Versuchung! Die wollte ich schon, als sie neu war! Hat sich aber irgendwie nie ergeben. Dann hätte ich aber schon wieder den Kampf mit Ersatzteilen gehabt. Ich denke mal, es ist gut so, wie es jetzt ist. Erst mal die Saison genießen... GOO


    DLzG!

    Jan

    Viele Grüße aus dem Erdinger Land. =sauf=
    Jan


    -------------------------------------------------------------
    Ich weiß, wie Asphalt schmeckt...

  • Lass Dich nicht ärgern und fahre erstmal damit. Ich wünsch Euch alles erdenklich Gute

    Falls es garnicht passt, kann man sogar ein Traummoped weiterverkaufen

    Ich wünsche jedem trockene Füße und warme Hände GOO
    Es grüßt der Waldschrat