• Hallo,


    und was haltet Ihr von der grandiosen Idee das unsere Führerscheine in Zukunft alle 15 Jahre umgetauscht werden müssen ?
    https://www.t-online.de/auto/r…n-fristen-und-kosten.html
    Angeblich wegen Fälschungen, damit man die "Pappe" nach Verlust nicht mehr im Ausland machen kann und und und. Alles tolle Vorteile für die beschissene Bürokratie.
    Nicht für uns als Otto der den ganzen Schwindel bezahlen muss.
    Und ich dachte der Karten-Fs wäre bereits in irgendeiner beschissenen Datenbank erfasst und wäre maschinenlesbar (Also auch für den Dorfpolizisten in Hinteranatolien ganz weit draußen in der Pampa) etc...


    Meiner Meinung ist das der Einstieg dazu das man Otto die Führerscheinprüfung alle paar Jahre neu verkaufen darf - weil es immer weniger Fahranfänger gibt. Natürlich mit dem vollen Programm was dazu gehört, wahrscheinlich mit Bluttest und soweiter...Der Gipfel ist erreicht wenn ich vor1933 auf die Welt gekommen wäre - dann muss ich garnix umtauschen...Umgekehrter Jugendwahn oder schwant unseren Gangstern im Seidenanzug was sie da verbrechen ?


    Nur noch Kohle abgreifen - Meiner Meinung nach.


    P.S. das ein Leopanzer im Kampfeinsatz in Afghanistan einen deutschen TÜV-Stempel braucht um am Bobbes der Welt Deutschland verteidigen zu dürfen ist bekannt ? Unglaublich und als ob sich irgendeiner dort um einen deutschen Stempel schert.


    Als Komik könnte man die Realität 2019 nicht verkaufen - zu unglaubwürdig, zuviel Phantasie, zu abgedreht.

  • Jochen - Du bist so destruktiv.
    Mach doch mal 'ne Woche Wellnessurlaub oder begib' Dich zur Kur. Das täte bestimmt auch Deiner geschundenen Seele gut.

  • Hallo,


    und was haltet Ihr von der grandiosen Idee das unsere Führerscheine in Zukunft alle 15 Jahre umgetauscht werden müssen ?


    Ich bin dafür.
    Und gerne auch mit einer Überprüfung ab einem gewissen Lebensjahr bezüglich der Fahrtüchtigkeit.

  • Ich persönlich hätte es ja begrüßt, wenn es nur ein zusätzlicher Datensatz im neuen Personalausweis geworden wäre. Die Pberlegung dazu gab es mal. Vermerk dazu, fest eingedruckt, sobald irgendeine Fahrerlaubnis vorhanden ist, Details gibt es dann beim Auslesen, der Inhaber kann es ja auch selbst auslesen oder sollte auch schon wissen was er fahren darf. Damit wäre einmal Plastik weniger und der Perso wird ja auch schon regelmäßig getauscht. Wenn einer zwischendrin den Lappen abgeben muss wird halt der Eintrag gelöscht, dafür soll der Perso das alles bereits können. Das wäre meiner bescheidenen Meinung nach eine clevere Lösung gewesen.

    Grüße aus Berlin,


    Andreas


    Bike hard, die old.

  • ....ab einem gewissen Lebensjahr bezüglich der Fahrtüchtigkeit.


    Gerne so ab 15... wenns mit dem Mofa losgeht....


    Fangt jetzt nicht mit dem Thema Senioren im Straßenverkehr an....

    Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann vor allem das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.

  • Gerne so ab 15... wenns mit dem Mofa losgeht....


    Fangt jetzt nicht mit dem Thema Senioren im Straßenverkehr an....


    Glaubt mir, unsere Meldungen bezüglich auffälliger Senioren an die Führerscheinstelle werden immer mehr. Und das nicht weil das so einen Spaß macht.
    Liegt wohl daran, dass immer mehr unterwegs sind und nicht alle die Einsicht von selbst haben, dass möglicherweise irgendwann der Zeitpunkt gekommen ist, an dem man nicht mehr sicher am Verkehr teilnehmen kann.
    Sobald jemand andere gefährdet gehört die Gefahr für die anderen beseitigt.


    Dazu kann es mehrer Möglichkeiten geben.

  • bei den ganzen Datenbanken, die vorhanden sind - könnte man sich glatt das Ausstellen
    eines seperaten Führerscheines sparen. Ausweis genügt: Datenbank abfragen
    (wird jawohl eh gemacht) und schon weiss man, ob und was jemand fahren darf.
    Oder sehe ich das falsch=kratz=

    Gruss Herbert
    CH-STOC#34
    ----------------
    Geduld ist die Macht der Weisen und Gelassenheit ist ihre Stärke//a.m.b.e.r.
    Member Of The World's Toughest Motorcycle Riders-IBA-Nr.: 43097
    PAN ST1100 #1 92er PUR: 2008-2011/PAN ST1100 #2 91er PUR: 2011-2014 RIP/PAN
    ST1100 #3 2000er: 20.10.14-66´084km


  • Dann schreit hier jemand gaaaanz laut DATENSCHUTZ.


    Manches könnte einfach sein.