• Hallo zusammen, meine Süße ziert sich ein wenig. Die ABS Leuchte bleibt dauerhaft an. Leider bin ich kein Schrauber. Hat jemand von Euch goldene Finger und wohnt zufällig in der Umgebung von Lübeck?

    Sie bremst normal. Aber irgendwas kann da ja nicht stimmen.


    Sonnige Grüße

    Martin

  • Unfassbar!

    Gruß Axel#561



    Das Rezept für Gelassenheit ist ganz einfach: Man darf sich nicht über Dinge aufregen, die nicht zu ändern sind.NO:

    image.gif


  • Denkanstoss:


    Ohne eine kleine persönliche Vorstellung ein neues Haus betreten und Fachwissen, gar persönliche Unterstützung im Raum Lübeck anpeilen, zählt eher zu den weniger beliebten Vorgehensweisen von Neuankömmligen in diesem sehr kollegial-hilfreichen Forum.

  • Denkanstoss:


    Ohne eine kleine persönliche Vorstellung ein neues Haus betreten und Fachwissen, gar persönliche Unterstützung im Raum Lübeck anpeilen, zählt eher zu den weniger beliebten Vorgehensweisen von Neuankömmligen in diesem sehr kollegial-hilfreichen Forum.

    Moin Olli, da hast Du natürlich recht. Ich bin Martin, 44 Jahre jung. Fahre schon lange Motorrad, bin aber technisch nicht wirklich der Spezialist. Arbeit in Lübeck und wohne im schönen Grönau. Allerdings noch nicht lange. Daher auch noch keine Kontakte im Umkreis. Wenn Du noch mehr wissen möchtest gerne anschreiben, Gruß Martin

  • Geht doch ;-). Es gehört doch irgendwie zum guten Ton, dass man sich kurz vorstellt und somit gleich eine andere Atmosphäre schafft, als "hier bin ich, ich brauche....". Dann mal viel Erfolg mit der Unterstützung der Kollegen bei der Fehlerbeseitigung.

  • Hast Du mal den "Fehlerspeicher" ausgelesen um zu sehen welcher Modulator es ist?


    Die Anleitung gibt es HIER


    Ist ja noch das ABS 1 - die gehen gerne mal fest.


    Stand Deine Maschine länger unbewegt?