Insta 360 One X

  • ...aber für das Geld 131€ :shock:schnitze ich mir selbst eins. ...

    habe ich irgendwo als 3D-Druck-File zum selbst ausdrucken gesehen. Aber wie das Ding dann belastet wird mit Navi, Cam, Handy, würde ich es nie als 3D-Druck montieren. Ein massiver Schlag von einem Absatz oder Schlagloch und dass Ding fatzt ab.
    ich täte die Investition wagen, auch wenn’s teuer erscheint. Es ist erprobt und wird auch nur in Klein- oder Kleinstserie hergestellt, das rechtfertigt den Preis schon.


    Eben aus diesen Grund kommt die Cam NIE UND NIMMER AUF KEINEN FALL KOMMT GAR NICHT IN FRAGE,auf dem Helm, ...

    Und das unterscheidet uns schon. Mir ist es egal, ob ich als Teletubbie rumfahre, Hauptsache das Video wird so, wie ich es haben möchte.

    Ich bin nicht Asthetik-afin.

    Was interessiert mich das Geschwätz anderer?:mrgreen:

    Es (er)kennt mich ja keiner...😇

    Lieber Kurven ohne Ende, als eine Ende ohne Kurven😇

  • .. Mittlerweile habe ich den Eindruck, man muß doch zu weit nach unten schauen und hat die Straße nicht ausreichend im Blick.

    .. natürlich muss man in der Position (viel) zu weit nach unten gucken, das geht nicht. Ich hatte das Navi an meiner ersten Pan anfangs auch unten an der Murmel der Helibars Lenkerhöhung, aber ganz schnell wieder weg .. bin schnell auf die Comkor gekommen (bzw. wurde drauf gebracht). Optisch nicht unbedingt der Highlight, aber zum fahren ideal .. geh in dich, es stehen längst überfällige Veränderungen an ;-) :mrgreen:


    20180908_140810.jpg

    Passionierter Biker :p
    -----------------------------

  • Habe mir jetzt die Halterung für meine Insta 360 X auf die rechte Spiegelkappe montiert ,und da ich schon einige male in diversen Foren gelesen habe das da auch die Schraubhalterung bricht, gleich so einen Schutzrahmen bestellt.

    Einzig was mir jetzt Gedanken macht, wieso zum Teufel habe ich bei beiden Blinkern Birnen mit 2 Glühdrähten drinnen, es sind auch 3 Kabel angeschlossen und der was mir die Pan Verkauft hat, weiß auch nichts näheres drüber, denn der hat die auch gebraucht gekauft gehabt 0.jpeg

    0-3.jpeg

    0-4.jpeg

  • da gibts vermutlich irgendwo eine Verbindung zum Standlicht. (habe ich auch -%-)

    damit hast du 2 schwache (5Watt) gelbe Positionsleuchten und wenn du blinkst, schaltet der 21 Watt Glühfaden dazu.
    Da wirsdt du mal die Leitungen verfolgen müssen, vielleicht gibts da einen verdeckten Schalter.


    Sieht dann so aus...


    dc20cbae-60c2-4e4d-8bfc-c30655caabba.jpg

  • ja schalter gibts da auch, gleich 2 stück,aber keiner der hat eine funktion. ok meine kommt anfang märz in die werkstatt, vergaserservice ,zahnriemen usw gemacht, vielleicht finden die wo die kabel hingehen.

  • wenn du die Verkleidungsscheibe 5 Schräubchen) weg machst, dann die Blende (2 Schtaub3n und den Stöpsel) und die Verkleidung drunter (4 Schraben) dann hast du doch den vollen Einblick ;-)


    Die Frage ist doch nur, ob du das nutzen möchtest oder nicht. (legal ist es nicht)


    Wenn nicht, dann lass es einfach so. Die Verkabelung zum Spiegel ist eh schon nicht original.


    Kommst du an die Schalter dran, evtl. Wurde dort nur was abgezogen.


    Leuchten bei dir beide Hauptscheinwerfer im Fahrlichtbetrieb?

    Dafür könnte der 2 Schalter sein. Evtl. auch deaktiviert.

  • habe mal im internet nachgesehen, die original stecker sind am kabelbaum drauf, müsste mir da einen gebrauchten kaufen und die runter zu nehmen um den originalzustand herzustellen . habe mal 2 vermutungen, entweder ist das eine ami version oder der mir die verkaufte hatte noch eine pan, eine original polizei maschine mit funk und blaulichter drauf. würde nämlich hinkommen weil bei meiner auch original lautsprecher sind und die scheinwerferverstellung im linken fach verbastelt ist